Leitung

Dr. Dirk Neumann (Geschäftsführer und CRO der Scientific Consilience GmbH) ist Diplomchemiker und besitzt einen Doktortitel in den Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.). Stets an interdisziplinärer Forschung interessiert fertigte er seine Doktorarbeit am Lehrstuhl für Biopharmazie und Pharmazeutische Technologie (Universität des Saarlandes) an. Der Schwerpunkt seiner Arbeit dort lag auf der Bestimmung der Lektin-Zuckerwechselwirkung mit Hilfe von Zellkulturexperimenten und molekularer Modellierung.
Nach kurzer Zeit als Postdoc am Zentrum für Bioinformatik Saar (ZBI) wurde er dort Leiter der unabhängigen Nachwuchsgruppe Wirkstofftransport. In dieser produktiven und sehr interdisziplinären Umgebung bearbeitete seine Gruppe erfolgreich verschiedenste wissenschaftliche Fragestellungen wie verbesserte Algorithmen für das flexible Protein-Ligandendocking, die schnelle Modellierung in und durch die Haut und die Entwicklung neuer Arzneistoffträgersysteme.
Nach mehr als sechs Jahren am ZBI arbeitete er freiberuflich als wissenschaftlicher Berater bis zur Gründung von Scientific Consilience.
Dr. Neumann ist wiederholt Gutachter für verschiedene Fachzeitschriften, beispielsweise Skin Pharmacology and Phyisiology, European Journal of Pharmaceutics and Biopharmaceutics und Molecular Informatics, gewesen.
An der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn lehrte Dr. Neumann meherer Jahre Mathematik und Statistik für Pharmazeuten.